Brennessel-Rezepte

Einfache Brennnessel-Erfrischungs-Spülung

Nach dem Haare waschen mit kühlem Brennnesseltee (evtl. mit einem kleinen «Gutsch» Essig) die Haare spülen und wie gewohnt trocknen


Brennnessel-Haarwasser

- Gesäuberte, klein geschnittene Blätter und Wurzeln in Apfelessig ausziehen mindestens 3 Wochen stehen lassen

- Abgiessen und in eine dunkle Flasche abfüllen

Zum Massieren der Kopfhaut (ca. 1:5 verdünnt mit Wasser) hilft es gegen Schuppen und Haarausfall; auf der Kopfhaut einmassieren und einwirken lassen


Brennnesseln in der Küche

Chips

- Schöne, grosse und gesunde Blätter ernten

- In Bratöl kurz anbraten und salzen

- Frisch und warm servieren


Kräuterbutter

- zimmerwarme, weiche Butter mit Mixer schaumig aufschlagen

- Brennnesseln und andere Kräuter (z.B. Gu ndelrebe, junge Löwenzahnblätter, wenig Pfefferminze, Thymian, Majoran etc.) fein schneiden

- Kräuter unter die schaumige Butter mischen und nach Bedarf mit Salz nachwürzen


Wildkräuter-Smoothie mit Birne und Apfel Vitamin-und mineralstoffreich, stoffwechselanregend

Zutaten: 2-3 Handvoll Wildkräuter ( zB. Rucola, Pfefferminze, Löwenzahnblätter, Giersch, ev. Feldsalat), ½ Birne, ½ Apfel, ½ Avocado, Saft einer Zitrone, evtl. Wasser/ Joghurt.

Zubereitung: Kräuter abbrausen und klein schneiden. Birne und Apfel entkernen und in kleine Stücke schneiden. Alles zusammen in ein hohes Gefäss geben und die übrigen Zutaten hinzufügen, Wasser und/ oder Joghurt nach Belieben. Alles im Mixer oder Smoothiemaker verquirlen.

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten.


Brennesselsuppe mit Kurkuma-Croutons

Zutaten:

1 Zwiebel

1 Esslöffel Öl

300 ml Gemüsebrühe

100g junge Brennesselblätter

Salz

Pfeffer

Muskat

Gewürzkräuter( zB die Gewürzmischung « Alles im Grünen» Sonnentor (in unserer Frühlingsbox enthalten)

1 Scheibe Vollkornbrot

1 Esslöffel Olivenöl

Kurkuma


Zubereitung: Die Zwiebel schälen, würfeln und im Öl dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und die jungen Brennesselblätter dazugeben. 20 Minuten leicht köcheln lassen, pürieren und mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Vollkornbrot würfeln und im Olivenöl anbraten, mit Salz und Kurkuma würzen und über die Suppe streuen.

25 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Lilysse_lime.png